Inhalt

Bewertung: 0,0
09.08.2010 21:27 Uhr
Views1.458 Views

Tag des Sportabzeichens in Rehren A/0

Erstmals auch Abnahme des DFB-McDonalds-Fußballabzeichens


Am Sonn­­tag, 15. Au­­gust ist es wie­­der so­weit!
Alle spor­t­­li­chen Au­e­ta­­ler sind ein­­ge­la­­den, an die­­sem Tag Ü­­bun­­gen für das Deut­­sche Spor­t­ab­­zei­chen ab­­zu­le­­gen. Egal ob jung oder alt, nach den Auf­­wär­mü­­bun­­gen, die um 11.00 Uhr be­­gin­­nen, kön­­nen alle sich un­­ter An­lei­tung der fach­­kun­­di­­gen Prü­­fer in den Dis­­zi­p­li­­nen Lau­­fen, Wer­­fen, Ku­­gel- oder Stein­­stoßen, Hoch- und Weit­­sprung oder auch Bo­­den­tur­­nen ver­­­su­chen.
Für alle zwi­­schen 9 und 99, die nicht nur spor­t­­lich, son­­dern auch noch fuß­­ball­­be­­geis­tert sind, gibt es wei­tere 5 Sta­tio­­nen zu ab­­sol­vie­ren: Wer sich das Drib­­beln, Pas­­sen, Kopf­­­ball­­spiel, Flan­ken und den Tor­­schuss zu­traut, be­­kommt je nach Leis­tung Gold, Sil­­ber oder Bronze ver­­­lie­hen. Mäd­chen und Jun­­gen bis zu ei­­nem Al­ter von 8 Jah­ren kön­­nen in ei­­ner et­­was ver­­ein­fach­ten Prü­­fung an­tre­ten. Natür­­lich gibt es auch hier die ent­spre­chen­­den "Or­­den".
Im Rah­­men­pro­­gramm wer­­den Kin­­der­­spie­le, Fuß­­ball- und Vol­ley­­ball­­spie­len an­­ge­­bo­ten, für das leib­­li­che Wohl ist eben­falls ge­­sor­g­t.
Al­­so, am Sonn­­tag, 15.8. run­ter vom Sofa und auf zum Sta­­dion an der Ober­s­­burg in Reh­ren.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Gaby Wedemeier
Rubrik: atemlos
Schlagworte: Fußballabzeichen, SC Auetal, Sportabzeichen


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.