Inhalt

Bewertung: 0,0
24.11.2010 20:17 Uhr
Views830 Views
Drei Männer mit Gabelstapler: Ralf Semler, Bela Kremo, Günter Krüger (v. l. n. r.)

Drei Männer mit Gabelstapler: Ralf Semler, Bela Kremo, Günter Krüger (v. l. n. r.)

1200 Lichtpunkte verscheuchen Novembergrau

Acht Männer, zwei Gabelstapler, ein trockener Samstagmorgen = festliche Stimmung

Be­reits seit ei­ni­gen Jah­ren ver­brin­gen Mit­glie­der des Wirt­schafts­för­der­ver­eins Obern­kir­chen ei­nige Stun­den in der Vo­r­ad­vent­s­zeit mit der In­stal­la­tion der Weih­nachts­be­leuch­tung. Die meis­ten Hel­fer sind be­reits seit Jah­ren da­bei, so dass ne­ben Gün­ter und Cars­ten Krü­ger, Fa. Ge­tränke-Krü­ger, mit ih­ren zwei Ga­bel­stap­lern eine ein­ge­spielte Truppe be­reit steht.

­Ver­teilt auf zwei Teams ma­chen sich Alex­an­der Bruns, Dach­de­cke­rei Hen­ke, Jörg Ess­mann, Fa. Ess­mann, Mi­chael Herr­mann, Elek­tri­ker, Ger­hard Kirch­ner, Gar­ten- und Land­schafts­bau, Bela Kre­mo, VGH-Ver­tre­tung Obern­kir­chen, und Ralf Sem­ler vom gleich­na­mi­gen Haus­meis­ter­ser­vice an die Ar­beit. Die Mon­tage der 35 Rund­bo­gen­ele­mente ge­lingt den gut ge­laun­ten Män­nern in we­ni­gen Stun­den.

Auch der fol­gende Mon­tag ü­ber­rascht Bela Kre­mo, Gün­ter Krü­ger und Ralf Sem­ler mit tro­ckenem Wet­ter. „­Die drei Män­ner mit dem Ga­bel­stap­ler“ schließen die Leucht­ele­mente an. „Lei­der sind ei­nige Fas­sun­gen de­fekt. Schön wäre es, die Be­leuch­tung kom­plett auf neue Tech­nik um­stel­len zu kön­nen, “ tei­len die drei Be­leuch­tungs­freunde mit­.

­An­sch­ließend wer­den die von der Stadt­ver­wal­tung an­ge­brach­ten Sterne in der Fußgän­ger­zone und die Lich­ter­ket­ten der bei­den Weih­nachts­bäume mit Stro­man­schluss ver­sorgt. Die bei­den Bäume wa­ren durch Mit­glie­der der frei­wil­li­gen Feu­er­wehr mit Leucht­mit­teln ver­se­hen wor­den. Die Be­leuch­tung von Fußgän­ger­zo­ne, Markt­platz und Haupt­ver­kehrs­s­traßen lädt be­reits für den 28.11.2010 zum Ad­vents­markt in den Stift und auf den Kirch­platz ein.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Astrid Semler
Rubrik: hautnah
Schlagworte: Obernkirchen, Weihnachtsbeleuchtung, Wirtschaftsförderverein


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.