Inhalt

Bewertung: 3,5
09.01.2011 20:03 Uhr
Views4.589 Views
Kocht heute Abend ungarisch: Herr Lecker - etwas Paprika gefällig?

Kocht heute Abend ungarisch: Herr Lecker - etwas Paprika gefällig?

ReBo obi stellt Entdeckungsreisen vor

ReBo obi stellt Entdeckungsreisen vor

Die Gruppe hat abgestimmt

Die Gruppe hat abgestimmt

Das „Szegediner Gulasch“ , serviert mit Weißbrot

Das „Szegediner Gulasch“ , serviert mit Weißbrot

Das schmeckt

Das schmeckt

Dem Bernhard hat es auch sehr gut gefallen

Dem Bernhard hat es auch sehr gut gefallen

Wie viel Vitamin C braucht der Mensch?

Kommunikation bei ungarischem Nationalgericht

Ge­mein­sam spei­sen am lie­be­voll ge­deck­ten Tisch gehört zu un­se­rer Kul­tur, för­dert die Kom­mu­ni­ka­tion und das Zu­sam­men­gehö­rig­keits­ge­fühl.

­Ma­ria, un­ser ers­tes Grup­pen­mit­glied in der Gruppe Schaum­bur­ger Land bei ww­w.­fei­er­aben­d.­de, hat uns das Re­zept vom „S­ze­ge­di­ner Gu­la­sch“ emp­foh­len. Während der Koch, Herr Lecker, in der BKK24-Lounge mit der Zu­be­rei­tung nach Ma­rias Vor­ga­ben be­schäf­tigt war, hat sich die Gruppe im BKK24 -K(l)as­sen­zim­mer mit künf­ti­gen Aus­flugs­an­ge­bo­ten für das neue Jahr be­fasst. Im­mer am ers­ten Mitt­woch ei­nes Mo­nats trifft sich die Gruppe hier im K(l)as­sen­zim­mer und da­ne­ben gibt es reich­lich wei­tere An­ge­bo­te, an de­nen je­der teil­neh­men kann. Wan­dern, Ke­geln, Bow­len und auch die Däm­mer­schop­pen seien hier er­wähnt.

Wir wol­len 2011 mit Gäs­te­füh­rern aus dem We­ser­ber­g­land wie­der auf Ent­de­ckungs­rei­sen ge­hen. Die an­we­sen­den 23 Teil­neh­mer wähl­ten aus ü­ber 20 Vor­schlä­gen, die ReBo obi vor­stell­te, un­sere dies­jäh­rige Top-Ten. Da­nach wech­sel­ten wir in die BKK24- Loun­ge, wo die Ta­fel be­reits ein­ge­deckt war.

­Der Mensch braucht täg­lich ca. 75 – 100 mg Vit­amin C. Bei der An­gabe strei­ten sich die Ge­lehr­ten um den ex­ak­ten Wert. Das „S­ze­ge­di­ner Gu­la­sch“ be­steht zu zwei Tei­len aus Sau­er­kraut, an­ge­rei­chert mit ei­nem Teil Fleisch, wel­ches im Koch­topf zu­be­rei­tet wird und mit Pa­prika ge­würzt wird. Mit un­se­rem Ver­zehr an die­sem Abend (Por­ti­ons­größe) de­cken wir ca. 40% un­se­res täg­li­chen Be­dar­fes an Vit­amin C ab. Mit ei­nem Grün­koh­les­sen hät­ten wir den Ta­ges­be­darf aber lo­cker er­reicht, denn Grün­kohl bein­hal­tet die 5 fa­che Menge an Vit­amin C.
Das war aber nicht un­ser er­klär­tes Ta­ges­ziel. Wir woll­ten beim Spei­sen auch com­mu­ni­zie­ren, uns ein­fach mal lo­cker aus­tau­schen. Und dazu be­darf es auch ei­nes nicht all­täg­li­chen Menüs, das uns auch sehr ge­mun­det hat. Und – wir ha­ben da­mit auch Bern­hard aus dem Au­e­tal be­geis­tern und ü­ber­zeu­gen kön­nen, in Zu­kunft ver­stärkt bei uns rein­zu­schau­en. Das ist ganz nach un­se­rem Ge­schmack.








Ingesamt 1 Mal überarbeitet, zuletzt am 09.01.2011 um 20:07 Uhr.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Manfred Lück
Rubrik: herzergreifend
Schlagworte: feierabend.de, Gulasch, Kommunikation


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3 Leserkommentare
12.01.2011 15:37 Uhr
schlechtWertung: +/- 0gut
Kommentar von Sandra Walschek:
So - und jetzt habe ich Hun­ger! :)

21.01.2011 16:57 Uhr
schlechtWertung: +/- 0gut
Kommentar von Stefan Schlamelcher:
Sehr gut!!! ;-)

23.01.2011 23:44 Uhr
schlechtWertung: +/- 0gut
Kommentar von Manfred Lück:
Danke - un­sere Tref­fen sind ja im­mer le­cker