Inhalt

Bewertung: 0,0
14.06.2013 09:21 Uhr
Views2.873 Views
Die Bühnenstücke lassen biblische Geschichte lebendig werden (Foto: JZ)

Die Bühnenstücke lassen biblische Geschichte lebendig werden (Foto: JZ)

Wahrheit - Wo findet man sie? Warum lohnt es sich, sie zu kennen?

Jehovas Zeugen laden zum Kongress ein

Die Ant­wort be­kom­men Sie auf dem dreitä­gi­gen Kon­gress, der vom 28. bis 30. Juni erst­mals in der TUI-Arena in Han­no­ver statt­fin­det. Er be­ginnt täg­lich um 9.20 Uhr. Am Sams­tag, den 22.06.2013 la­den die Stadt­hä­ger Zeu­gen auf dem Markt­platz in Stadt­ha­gen mit ei­ner per­sön­li­chen Ein­la­dung – die seit dem 07. Juni außer­dem an je­den Haus­halt im Kreis­ge­biet ver­teilt wird – zu die­ser Ver­an­stal­tung ein. Das Motto des Kon­gres­ses lau­tet „­Got­tes Wort ist Wahr­heit!“ nach Jesu Wor­ten aus dem Jo­han­nes­evan­ge­lium 17,17. Ei­ner der Höhe­punkte ist der Vor­trag „­Was ist Wahr­heit?“ am Sonn­tag­vor­mit­tag um 11.10 Uhr. Es geht darin um die Fra­ge, warum man Got­tes Wort, der Bi­bel, ver­trauen kann. Zwei Büh­nenstü­cke las­sen bib­li­sche Ge­schichte le­ben­dig wer­den und schla­gen Brü­cken zur Ge­gen­wart. Gäste sind herz­lich will­kom­men. Der Ein­tritt ist frei und es fin­det keine Kol­lekte statt. Einen Link auf das Pro­gramm und wei­tere Kon­gres­sorte fin­den Sie auf ww­w.jw.org. Dort kön­nen Sie sich auch ein kur­zes Vi­deo ü­ber un­sere Kon­gresse an­se­hen (un­ter: Ü­BER UN­S/­KON­GRES­SE).

Ingesamt 2 Mal überarbeitet, zuletzt am 14.06.2013 um 09:22 Uhr.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Andreas Brungart
Rubrik: hautnah
Schlagworte: Hannover, Jehovas Zeugen, Kongress


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.