Inhalt

Bewertung: 5,0
14.08.2013 16:01 Uhr
Views1.997 Views

Baum-Stadt-Führung in Obernkirchen

Kneipp-Verein Obernkirchen

Bäume gehören so selbst­ver­ständ­lich zu un­se­rem Le­ben, dass wir sie sel­ten be­wusst wahr­neh­men. Das wol­len wir bei die­sem Baumspa­zier­gang än­dern. Wel­chen Na­men tra­gen die Bäume un­se­rer Stadt? Wie alt sind sie? Was ge­fällt uns an ih­nen be­son­ders? Auf un­se­rem Spa­zier­gang wer­den wir die Bäume un­se­rer Stadt ken­nen ler­nen.
Am 14.9.13 wird sich die Gärt­ner­meis­te­rin, Beate Ven­ckus, mit In­ter­es­sier­ten um 15:00 Uhr an der Ge­richts­linde in der Berg­amt­straße vor dem Al­ten- und Pfle­ge­heim „­Berg­frie­den“ tref­fen.
­Die Kos­ten­be­tra­gen für Kneipp-Mit­glie­der: 2,50 € und für
­Nicht­mit­glie­der 3,50 €.
­In­fos gibt es un­ter Te­le­fon 05724 - 397567.

­Bar­zah­lung am Ver­an­stal­tungs­tag!

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Heike Radecke
Rubrik: hautnah
Schlagworte: Baum-Stadt-Führung, Beate Venckus, Kneipp-Verein Obernkirchen


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.