Inhalt

Bewertung: 0,0
11.10.2013 15:52 Uhr
Views1.758 Views

21. Stadtmeisterschaft im Schwimmen

Erster Wettkampf im neuen Edelstahlbecken

Die Wunsto­fer Schwim­mer wer­den am 30. No­vem­ber erst­mals Ge­le­gen­heit ha­ben, das neue 50 m-Edel­stahl­be­cken im Hal­len­bad Wunstorf Ele­ments un­ter Wett­kampf­be­din­gun­gen zu tes­ten.

­Mit der 21. Stadt­meis­ter­schaft wird der erste Wett­kampf in dem um­ge­bau­ten Bad aus­ge­tra­gen. Ver­an­stal­ter ist der Spor­tring Wunstorf, Aus­rich­ter die WSG Wunstor­f.

­Die Teil­neh­mer müs­sen Wunstor­fer Bür­ger/in­nen un­d/o­der Mit­glie­der ei­nes Wunstor­fer Sport­ver­eins sein, die Sport­art, die man ei­gent­lich be­treibt, ist da­bei be­lie­big.

Ju­gend­li­che der Jahr­gänge 2004 bis 2007 und Se­nio­ren ab der Al­ter­sklasse 30 müs­sen zwei Starts, die Teil­neh­mer der Jahr­gänge 1984 bis 2003 da­ge­gen drei Starts in ver­schie­de­nen Stilar­ten ab­sol­vie­ren.

Das Start­geld be­trägt 2,50 Euro pro Strecke.

­Mel­de­schluss ist Mitt­wo­ch, 20.11.2013, 18.00 Uhr. Die Mel­dun­gen kön­nen per E-Mail un­ter voss.­mar­tin@­ka­bel­mail.de ab­ge­ge­ben wer­den. Wei­tere In­for­ma­tio­nen sind im In­ter­net auf der Seite ww­w.wv-wunstor­f.de er­hält­lich.

Ingesamt 3 Mal überarbeitet, zuletzt am 11.10.2013 um 16:01 Uhr.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Harald Molenda
Rubrik: atemlos
Schlagworte: Schwimmen, Stadtmeisterschwimmen, WSG Wunstorf


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.