Inhalt

Bewertung: 0,0
15.04.2014 11:15 Uhr
Views814 Views

Rope Skipping für Anfänger

SC Auetal mit neuem Sportangebot

"Mach mit - Spring Dich fit!"
Un­ter die­sem Motto star­tet am Mitt­wo­ch, 23. April der neue Rope Skip­ping Kurs, mit an­de­ren Wor­ten: Das gute alte Seil­sprin­gen, al­ler­dings in neu­er, mo­der­ner For­m.
­Coole Sprünge mit dem Sin­gle Ro­pe, im Dou­ble Dutch und zu zweit, das al­les zu pas­sen­der Mu­sik, wer­den ge­lernt.
Im­mer Mitt­wochs von 16.30 – 17.30 Uhr
in der Sport­halle in Reh­ren.
­Teil­neh­men kön­nen alle ab
­ca. 9 Jah­re, Kin­der, Ju­gend­li­che, Er­wach­se­ne.
­Die Teil­nahme ist für Mit­glie­der des SC Au­e­tal kos­ten­los,
für Nicht­mit­glie­der fällt ein Kos­ten­bei­trag an.
Ent­spre­chende Seile wer­den ge­stell­t.
­In­fos u. An­mel­dung un­ter 05753/4724 oder ga­by­.we­de­mei­er@g­mx.­de
­Bitte mit­brin­gen: Hal­len­schu­he, be­que­me, nicht zu weite Klei­dung und et­was zu trin­ken!

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Gaby Wedemeier
Rubrik: atemlos
Schlagworte: Rope Skipping, SC Auetal, Seilspringen


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.