Inhalt

Bewertung: 0,0
19.05.2014 21:05 Uhr
Views3.423 Views
Gajus Glockentin nahm als Gastredner teil (Foto: JZ)

Gajus Glockentin nahm als Gastredner teil (Foto: JZ)

Die Bibel beeinflusst uns positiv

1431 Zeugen Jehovas besuchen Kongress in Möllbergen

Kann Got­tes Wort, die Bi­bel, Ein­fluss auf un­ser Le­ben neh­men? Wie groß ist ihre Macht? Ver­än­dert sie uns zu bes­se­ren und po­si­ti­veren Men­schen? Wenn ja, wie kann man sich dies voll und ganz zu­nutze ma­chen? Warum soll­ten wir uns ü­ber­haupt auf Got­tes Wort ver­las­sen?

­Diese Fra­gen wur­den Je­ho­vas Zeu­gen und ih­ren Gäs­ten aus dem Raum Schaum­burg, Ha­meln und Min­den auf ei­ner eintä­gi­gen Ver­an­stal­tung am ver­gan­ge­nen Wo­chen­ende in Porta-West­fa­lica be­ant­wor­tet. Die Vor­träge dreh­ten sich rund um das Motto „­Got­tes Wort übt Macht aus­“. Es stützt sich auf das Bi­bel­wort aus He­bräer 4,12.

Auch der Gast­red­ner Ga­jus Glock­en­tin aus dem Zweig­büro für Deutsch­land, Liech­ten­stein, Lu­xem­burg, Ös­ter­reich und die Schweiz nahm zu dem Motto aus­führ­lich Stel­lung. Er machte deut­lich, wie Got­tes Wort Än­de­run­gen in uns be­wir­ken kann.

Je­ho­vas Zeu­gen aus Ih­rer Nach­bar­schaft brin­gen auch Ih­nen gern den Wert der Bi­bel näher. Be­su­chen Sie uns in un­se­ren Got­tes­diens­ten in Stadt­ha­gen, Sei­ler­straße 31a am Sonn­tag, 14:00 Uhr oder be­su­chen Sie uns auf ww­w.jw.org.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Andreas Brungart
Rubrik: hautnah
Schlagworte: Jehovas Zeugen, Kongress, Stadthagen


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.