Inhalt

Bewertung: 0,0
20.07.2014 15:08 Uhr
Views1.542 Views

Den Zivilisationskrankheiten davonlaufen…

Kneipp-Verein Obernkirchen

Lau­fen hält jung, schützt Herz und Ge­fäße, kräf­tigt Mus­ku­la­tur und Kno­chen, stärkt das Im­mun­sys­tem und entstresst die See­le.

Wir bie­ten einen Lauf­kurs für An­fän­ger ohne Lau­fer­fah­rung und für Wie­der­ein­stei­ger an. Durch ein In­ter­vall­trai­ning mit sich ab­wech­seln­den Lauf- und Gehein­hei­ten hat je­der Teil­neh­mer schon nach kur­zer Zeit Er­folgs­er­leb­nis­se. Er­gänzt wird das Trai­ning durch Mo­bi­li­sa­ti­ons-, Dehn- und Lauf­tech­ni­kü­bun­gen.

­Kurs-Nr.: 14-02S­Z1

­Start: 11.09.2014, diens­tags und don­ners­tags von 9:00 Uhr -10:00 Uhr, 15 ÜE

­Kos­ten: Mit­glie­der: 37,50 €, Nicht­mit­glie­der 56,- €
Treff­punkt ist an der Al­ten La­tein­schule hin­ter der Mar­tini-Kir­che in Stadt­ha­gen
Lei­tung: Syl­via Za­ka­low­ski, syl­via.z­a­ka­low­ski@free­net.­de, Tel.: 05723-799754
An­mel­dung: ww­w.k­neipp­ver­ein-obern­kir­chen.de oder in der Ge­schäfts­stel­le; Fried­rich-Ebert-Str. 15, 31683 Obern­kir­chen, Tel.: 05724-9579526

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Heike Radecke
Rubrik: atemlos
Schlagworte: Kneipp-Verein Obernkirchen, Laufkurs, Sylvia Zakalowski


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
1 Leserkommentar
07.09.2014 16:59 Uhr
schlechtWertung: +/- 0gut
Kommentar von Heike Radecke:
Auf­grund der ge­rin­gen Teil­neh­mer­zahl müs­sen wir den Kurs lei­der ab­sa­gen.