Inhalt

Bewertung: 0,0
30.09.2014 13:10 Uhr
Views840 Views

Kinderfeuerwehr zeltet im Schützenfestzelt

1.Kinderfeuerwehrzeltlager der Löschbande Apelern & Co war ein voller Erfolg

Am Sams­tag, den 6. Sep­tem­ber 2014 tra­fen sich 22 auf­ge­regte Lösch­ban­den Kids beim Feu­er­wehr­gerätehaus in Ape­lern, schwer be­packt, um eine Nacht ohne Ihre El­tern zu ver­brin­gen. Nach­dem sich alle Kin­der häus­lich ein­ge­rich­tet und sich von Ih­ren El­tern ver­ab­schie­det hat­ten, wurde das Zelt­la­ger ge­gen 11:30 Uhr of­fi­zi­ell eröff­net. Ge­zel­tet wurde aber nicht etwa in Feu­er­wehr­zel­ten, nein, der Ape­ler­ner Schüt­zen­ver­ein stellte sein großes Schüt­zen­fest­zelt zur Ver­fü­gung, wel­ches nun für die nächs­ten zwei Tage zum Schla­fen, Es­sen und Party ma­chen diente. Nach ei­nem gu­ten Mit­tages­sen, wel­ches von Ir­me­linde und Heinz Pil­lasch mit Liebe zu­be­rei­tet wur­de, gab es erst ein­mal eine kleine Pau­se. Da­nach wur­den die Kin­der in vier Grup­pen auf­ge­teilt und er­kun­de­ten bei ei­nem Ori­en­tie­rungs­marsch die nähere Um­ge­bung. Später abends hal­fen die Kin­der in der Küche und be­rei­te­ten Ihre ei­gene Pizza zu. Den Ab­schluss, „das High­light des Abends“ bil­dete ein DVD Abend mit Pop­corn und al­lem, was zu ei­nem rich­ti­gen Ki­no­a­bend da­zu­gehört.
Müde und aus­ge­po­wert fie­len alle Kin­der in Ihre Schlafsäcke, wo sie bis zum nächs­ten Mor­gen ru­hig und ohne Zwi­schen­fälle durch schlie­fen.
Am nächs­ten Mor­gen wur­den die Kin­der dann mit ei­nem Weck­lied auf­ge­weckt. Nach ei­nem aus­gie­bi­gen Frühstück er­hielt je­des ein­zelne Kind ein T-Shirt mit Auf­druck als Er­in­ne­rung, wel­ches es noch selbst auf der Vor­der­seite ver­schö­nern konn­te. Viel zu schnell ver­ging die Zeit bis Mit­tags. Bei der Ab­schluss­runde wur­den dann noch die Sie­ger des Ori­en­tie­rungs­mar­sches be­kannt ge­ge­ben. Alle Kin­der wa­ren sich ei­nig: „­Dies war ein su­per Zelt­la­ger und es gibt nichts zu bemän­geln.“ Le­dig­lich ein paar kleine An­re­gun­gen für das nächste Zelt­la­ger nah­men die 4 Be­treue­rin­nen mit auf den Weg.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Christine Reinecke
Rubrik: hautnah
Schlagworte: Apelern, Kinderfeuerwehr, Zeltlager


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.