Inhalt

Bewertung: 0,0
17.11.2014 19:44 Uhr
Views4.179 Views
Jehovas Zeugen versammeln sich in ihrem Kongresssaal in Möllbergen.

Jehovas Zeugen versammeln sich in ihrem Kongresssaal in Möllbergen.

Die Anwesenden lauschten aufmerksam dem interessanten und lehrreichen Programm. (Fotos: JZ)

Die Anwesenden lauschten aufmerksam dem interessanten und lehrreichen Programm. (Fotos: JZ)

Was ist Gottes Gerechtigkeit?

1.704 Zeugen Jehovas besuchen Kongress in Möllbergen

Je­ho­vas Zeu­gen aus den Krei­sen Schaum­burg, Ha­meln, Min­den und Lippe be­such­ten am ver­gan­ge­nen Wo­chen­ende einen eintä­gi­gen Kon­gress in Möll­ber­gen (Porta West­fa­li­ca). Er stand un­ter dem Motto „­Su­che wei­ter­hin Je­ho­vas Ge­rech­tig­keit!". Diese Auf­for­de­rung ist der Bi­bel, dem Matt­häu­sevan­ge­lium (Ka­pi­tel 6, Vers 33), ent­nom­men. Da­mit knüpfte das Pro­gramm an die re­gio­na­len Som­mer­kon­gresse 2014 von Je­ho­vas Zeu­gen an, bei de­nen der erste Teil die­ses Bi­bel­ver­ses „­Su­che zu­erst Got­tes Kö­nig­reich!" be­leuch­tet wor­den war.

­Die meis­ten be­ken­nen sich zu Maßstä­ben für Recht und Un­recht, die aber oft ge­nug neu de­fi­niert wer­den. Da­her wur­den aus bib­li­scher Sicht fol­gende Fra­gen be­ant­wor­tet:

Wie kann man Recht und Un­recht un­ter­schei­den?
Wie kann man an­de­ren hel­fen, Got­tes Ge­rech­tig­keit zu su­chen?

Wenn Sie eben­falls eine Ant­wort auf diese Fra­gen aus Ih­rer Bi­bel be­kom­men möch­ten, spre­chen Sie doch bitte Je­ho­vas Zeu­gen in Ih­rer Nach­bar­schaft an (siehe „In mei­ner Nähe" auf htt­p://ww­w.jw.or­g/­de/je­ho­vas-zeu­gen/­zu­sam­men­kuenf­te/) oder be­su­chen Sie ihre Got­tes­diens­te, z. B. in Stadt­ha­gen, Sei­ler­straße 31a, am Sonn­tag, 14:00 Uhr.

Ingesamt 3 Mal überarbeitet, zuletzt am 17.11.2014 um 19:46 Uhr.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Andreas Brungart
Rubrik: hautnah
Schlagworte: Jehovas Zeugen, Kongress, Stadthagen


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.