Inhalt

Bewertung: 0,0
23.11.2014 10:33 Uhr
Views364 Views

Löschbanden Kids bekennen Farbe bei Wind und Wetter

Regenjacken für die Kinderfeuerwehr

„Es gibt kein schlech­tes Wet­ter, es gibt nur die falsche Klei­dung“. So oder so ähn­lich hat es be­stimmt je­der von uns als Kind schon ein­mal gehört. Für die Lösch­ban­den Kin­der der Kin­der­feu­er­wehr Ape­lern & Co. ist die­ser Spruch von nun an Ver­gan­gen­heit.
Dank ei­ner großzü­gi­gen Geld­s­pende der Firma Butzki aus Hül­sede und der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Ape­lern ist die Kin­der­feu­er­wehr jetzt im Be­sitz von 24 „­Feu­er­wehr­ro­ten“ Re­gen­ja­cken. Da das Em­blem, die Flam­me, so wun­der­bar re­flek­tiert, wur­den die Ja­cken gleich zum ge­sam­ten Dienst an­be­hal­ten, denn es ging, wie sollte es am 11.11. an­ders sein, zum Mar­tins­sin­gen.

Ingesamt 1 Mal überarbeitet, zuletzt am 23.11.2014 um 10:34 Uhr.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Christine Reinecke
Rubrik: hautnah
Schlagworte: Kinderfeuerwehr, Neue Regenjacken


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.