Inhalt

Bewertung: 0,0
21.07.2015 20:08 Uhr
Views1.572 Views
Anwesende in der TUI-Arena (Foto: Karlo Vegelan)

Anwesende in der TUI-Arena (Foto: Karlo Vegelan)

Hilfen für Familien — Thema auf dem Kongress „Ahmt Jesus nach!“ von Jehovas Zeugen

Han­no­ver — Auf dem Kon­gress „Ahmt Je­sus nach!“, den Je­ho­vas Zeu­gen in der TUI Arena ver­an­stal­ten, geht es un­ter an­de­rem um das Fa­mi­li­englück. Die Se­rie von 3-tä­gi­gen Kon­gres­sen zeigt, wie das Bei­spiel Jesu El­tern und Kin­dern hilft, die Fa­mi­lie zu fes­ti­gen und stär­ker zu ver­ei­nen. Un­ter an­de­rem wird die berühmte Berg­pre­digt Jesu ana­ly­siert. Bernd Wie­se, ei­ner der Kon­gress­red­ner, da­zu: „Jesu Berg­pre­digt enthält zeit­lose Ratschlä­ge. Sie hel­fen El­tern, ihre Zeit und ihre Mit­tel bes­ser ein­zu­set­zen, um eine fa­mi­liäre At­mo­s­phäre zu schaf­fen, die sich durch Si­cher­heit und Liebe aus­zeich­net“.

Je­ho­vas Zeu­gen la­den Jung und Alt herz­lich ein. Eröff­net wird der Kon­gress am nächs­ten Frei­tag. Pro­gramm­be­ginn ist an al­len drei Ta­gen um 9.20 Uhr. Der Ein­tritt ist frei. Kon­gresse von Je­ho­vas Zeu­gen wer­den aus­sch­ließ­lich durch frei­wil­lige Spen­den un­ter­stütz­t.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Andreas Brungart
Rubrik: hautnah
Schlagworte: Hannover, Jehovas Zeugen, TUI-Arena


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.