Inhalt

Bewertung: 0,0
24.04.2016 20:20 Uhr
Views3.258 Views
Die 7 Schaumburger Fahrer

Die 7 Schaumburger Fahrer

Schnee,...

Schnee,...

Kälte,....

Kälte,....

Hagel.....

Hagel.....

Handschlag beim Umsteigen:so geht Fairness!

Handschlag beim Umsteigen:so geht Fairness!

Die Wartezeit kann man lachend nur im Bulli verbringen bei der Kälte

Die Wartezeit kann man lachend nur im Bulli verbringen bei der Kälte

Rutschpartien zum Saisonstart

Sieben junge Schaumburger im ADAC SY-Cup

Gleich zum Sai­son­be­ginn im ADAC Sla­lom Youngs­ter-Cup muss­ten die jun­gen Au­to­renn­fah­rer ihr gan­zes Kön­nen zei­gen. Das fast schon win­ter­li­che Wet­ter mit Schnee­re­gen und Ha­gel­schau­ern ver­wan­delte den As­phalt an der Mo­tor­spor­ta­rena Oschers­le­ben zeit­weise in Rutsch­bah­nen, den sich be­son­ders die Neu­linge die­ser Se­rie nicht ge­wünscht ha­ben. Mirco Te­ge­ler (Stadt­hä­ger Mo­tor Club), letzte Sai­son un­ter den bes­ten Drei der Klasse A vom ADAC Nie­der­sach­sen/Sach­sen-An­halt, kam je­doch gut mit den Straßen­ver­hält­nis­sen und den Au­tos klar. In bei­den Läu­fen er­reichte er Platz 2. Al­ters­be­dingt star­tet SMC-Team­kol­lege Ni­klas Bo­gen die­ses Jahr in der Klasse B, den ü­ber 18jäh­ri­gen. Aber auch hier konnte er sich schon gut plat­zie­ren und wurde 5. und 6. in den bei­den Durch­gän­gen. Da­niel Streit­berg (MC Schaum­burg) konnte in Lauf 1 so­gar das Sie­ger­po­dest für den 3. Rang in Klasse B be­stei­gen. In Lauf 2 wurde er dann 4.
­Nicht nur männ­li­che Renn­fah­rer sind bei den 23 ge­mel­de­ten Teil­neh­mern. Eine Dame von den sechs Fah­re­rin­nen ist auch die­ses Jahr Ca­ro­lin Ste­ker von der SFG Rin­teln. Sie wurde 4. und 5. und be­kam auch den „Da­men-Po­kal“ ih­rer Klas­se.
­Die Brü­der Pas­cal (Klasse B) und Ni­klas Lin­den­berg (Klasse A) vom MC Schaum­burg star­ten erst­ma­lig in die­ser Sla­lom-Se­rie. Pas­cal er­reichte zwei­mal Rang 9, Ni­klas 7 und 10.
Jüngste Fah­re­rin ist Lara Schwie­ring vom MC Bücke­burg. Für sie ist das Au­to­fah­ren mit ih­ren 15 Jah­ren wirk­lich ab­so­lu­tes Neu­land. Da sind die Er­fah­run­gen, die sie hin­ter dem Lenk­rad bei je­der Runde macht, wich­ti­ger als der letzte Platz in der Wer­tungs­lis­te.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Regina Tegeler
Rubrik: atemlos
Schlagworte: ADAC SY-Cup, Slalom Einsteiger, Stadthäger Motor Club e.V. im ADAC


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.