Inhalt

Bewertung: 0,0
22.05.2017 07:22 Uhr
Views1.292 Views
Zwei Freunde, zwei Plätze, zwei Pokale für jeden

Zwei Freunde, zwei Plätze, zwei Pokale für jeden

Warten auf die Startauslosung

Warten auf die Startauslosung

Mirco auf der Strecke

Mirco auf der Strecke

Der UP ist ausgefallen - RIP...zumindest für diese Veranstaltung

Der UP ist ausgefallen - RIP...zumindest für diese Veranstaltung

Lauf 4 der SFG Rinteln: Platz 1 Mirco Tegeler, Platz 2 Niklas Bogen der Klasse B

Lauf 4 der SFG Rinteln: Platz 1 Mirco Tegeler, Platz 2 Niklas Bogen der Klasse B

Lauf 5 vom MSC Münchehagen: Platz 1 Niklas Bogen, Platz 2 Mirco Tegeler der Klasse B

Lauf 5 vom MSC Münchehagen: Platz 1 Niklas Bogen, Platz 2 Mirco Tegeler der Klasse B

Platz 3 im Jugend-Kartslalom für Erik Zarbock vom SMC

Platz 3 im Jugend-Kartslalom für Erik Zarbock vom SMC

Korben auf Platz 4

Korben auf Platz 4

Dorian und David warten auf die Siegerehrung

Dorian und David warten auf die Siegerehrung

Streckenbegehung von Lucas und Remus mit dem Sportleiter

Streckenbegehung von Lucas und Remus mit dem Sportleiter

Wartezeit zum Sonnenbaden und Trinken

Wartezeit zum Sonnenbaden und Trinken

Alle Podestplätze belegt

Erfolgreiches Wochenende für SMC im Auto und Kart

In das Geräusch der vor­bei­fah­ren­den Boote auf dem Mit­tel­land­ka­nal mischte sich am Wo­chen­ende in Sach­sen­ha­gen das Brum­men der VW Ups vom ADAC Sla­lom-Youngs­ter Cup. Am Sams­tag lud die SFG Rin­teln zum Trai­ning ein, um die jun­gen Au­to­fah­rer auf die wei­te­ren Ren­nen vor­zu­be­rei­ten. Lei­der nutz­ten nicht alle diese Ge­le­gen­heit, ob­wohl es dafür bei den ei­ge­nen Ver­ei­nen, de­nen die Fah­rer an­gehören, kaum eine Mög­lich­keit zum Trai­nie­ren gibt. Aber die­je­ni­gen, die es ge­nutzt ha­ben, konn­ten am Sonn­tag beim 4. und 5. Lauf der SFG Rin­teln und dem MSC Mün­che­ha­gen dort auch gleich ihr neu er­wor­be­nes Wis­sen um­set­zen. Dazu wa­ren dann auch alle ein­ge­schrie­be­nen Teil­neh­mer er­schie­nen. So­gar noch eine junge Dame mehr, die am Sams­tag das Trai­ning mit­ge­fah­ren war und ab jetzt auch die Se­rie wei­ter als zweite Fah­re­rin im Team der jun­gen Au­to­pi­lo­ten er­wei­ter­t.
­Mirco Te­ge­ler und Ni­klas Bo­gen vom Stadt­hä­ger Mo­tor Club e.V. im ADAC konn­ten ihre bei­den Mit­strei­ter der Klasse B auf hin­tere Plätze ver­wei­sen. Im ers­ten Ren­nen er­reichte Te­ge­ler Platz 1 und Bo­gen Rang 2. Das zweite Ren­nen schaffte die Ge­rech­tig­keit zwi­schen den Bei­den und Bo­gen war Platz 1 und Te­ge­ler 2. Die­ser musste sei­nen zwei­ten Wer­tungs­lauf mit dem Er­satz­fahr­zeug fah­ren, da bei ei­nem UP wohl ein Ge­trie­be­scha­den für un­ge­wöhn­li­che Geräu­sche sorg­te. Beide Fah­rer freu­ten sich aber ü­ber zwei schöne Po­kale und die für sie ge­rechte Ver­tei­lung der Po­dest­plät­ze.
In Obern­kir­chen beim MC Schaum­burg fuhr der Groß­teil der Stadt­hä­ger Ju­gend der­zeit im Kart ü­ber den As­phalt. Erik Zar­bock (K1) durfte dort den 3. Platz auf dem Po­dest ein­neh­men und sei­nem Hobby „­Po­kale sam­meln“ wie­der einen neues Er­in­ne­rungs­stück hin­zu­fü­gen. Nico Greth reihte sich auf den Mit­tel­platz 6 der Klasse ein und Eric Lam­me­ring konnte Platz 10 der 12 Fah­rer er­rei­chen. In der K2 kam Kor­ben Hil­le­brands lei­der knapp am Trepp­chen vor­bei auf Rang 4 von 10 Fah­ren. K3- Pi­lo­ten Paul-Ma­xi­mi­lian De­er­berg, Jo­nas Lemm und Timo Greth ü­ber­nah­men eben­falls die Mit­tel­plätze 11,12 und 13 der 22 Per­so­nen star­ken Trup­pe. Con­nor Fanck kam auf 18,­Si­las Fauth wurde 20. Auch in der K4 war die Mitte wie­der für die SMC-Fah­rer Do­rian Ro­se­mund (Platz 8) und Da­vid Mutschke (Platz 9) bei 16 Teil­neh­mern re­ser­viert. Nur in der K5 be­en­de­ten lei­der Re­mus –An­to­nius Krü­ger und Lu­cas Mann die Liste mit den bei­den letz­ten Plätze von 6 Star­tern. Ein son­ni­ges Wo­chen­ende mit reich­lich Mo­tor­sport im Schaum­bur­ger Raum konnte für dem SMC er­freu­lich zu Ende ge­hen.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Regina Tegeler
Rubrik: atemlos
Schlagworte: ADAC SY-Cup, Erik Zarbock, Kart Slalom, Mirco Tegeler, Niklas Bogen, SMC Stadthäger Motor Club e.V. im ADAC


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.