Inhalt

Bewertung: 0,0
14.08.2017 07:31 Uhr
Views1.216 Views
Ein 3.Platz für Kornelius

Ein 3.Platz für Kornelius

Podestplatz für Kornelius

Trockenes Rennen nach verregnetem Trainingsbeginn

Nach dem Ende der Som­mer­fe­rien ste­hen im Ju­gend-Kartsla­lom die letz­ten Ren­nen der Sai­son an. Der MTC Faß­berg rich­tet wie je­des Jahr auf dem Flie­ger­horst seine Ver­an­stal­tung aus und auch fünf Stadt­hä­ger Fah­rer mach­ten sich auf die Jagd nach Tro­phäen. Nach­dem es beim Trai­ning am Sonn­abend fast un­un­ter­bro­chen ge­reg­net hat­te, war es am Sonn­tag tro­cken. Trotz­dem war das Star­ter­feld in al­len Klas­sen er­staun­lich klein. Vom Stadt­hä­ger Mo­tor Club e.V. im ADAC schaffte es nur Kor­ne­lius Bar­thel (K0) mit ei­nem 3. Platz von lei­der auch nur drei Fah­rern auf das Po­dest. K1-Fah­rer Erik Tietz wurde 7. von 12 Star­tern. Von 15 Teil­neh­mern der K3 wurde Jo­nas Lemm 11. und Con­nor Fanck 15. Do­rian Ro­se­mund (K4) fuhr feh­ler­frei auf Rang 9 bei 15 Star­tern.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Regina Tegeler
Rubrik: atemlos
Schlagworte: Kart Slalom, Kornelius Barthel, SMC Stadthäger Motor Club e.V. im ADAC


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.