Inhalt

Bewertung: 0,0
22.04.2018 20:20 Uhr
Views832 Views
Ein toller 2.Platz für Erik

Ein toller 2.Platz für Erik

Ohne Kartrennen ist es kein richtiger Sonntag

2.Platz für Erik in Goslar

Ein Sonn­tag in der Sai­son und kein Kar­tren­nen im Ka­len­der? Dann wird ge­sucht, wo viel­leicht von an­de­ren Wer­tungs­se­rien et­was statt­fin­det. Erik möchte fah­ren, und Va­ter Rene Tietz fin­det vom MSC Lan­gels­heim einen Lauf im Wel­fen­po­kal. Also wird das gute Wet­ter aus­ge­nutzt und nach Gos­lar ge­fah­ren. Neun Kin­der sind in der K2 dort ge­st­ar­tet und ha­ben die Py­lo­nen um­run­det oder auch zu Fall ge­bracht. Für Fa­mi­lie Tietz vom Stadt­hä­ger Mo­tor Club e.V. im ADAC hat sich der Har­z­aus­flug ge­lohnt, denn Erik konnte auf dem Sie­ger­po­dest Platz 2 er­klim­men. Und wie­der hat sich seine Po­kal­samm­lung um einen wei­te­ren „­Pot­t“ ver­größert.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Regina Tegeler
Rubrik: atemlos
Schlagworte: Erik Tietz, Kart Slalom, SMC Stadthäger Motor Club e.V. im ADAC


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.