Inhalt

Bewertung: 0,0
17.12.2018 10:04 Uhr
Views1.694 Views
Erhard Steker, Marie Sievers, Sally Rädke, MLina van de Mars, Moritz Hefele

Erhard Steker, Marie Sievers, Sally Rädke, MLina van de Mars, Moritz Hefele

Moritz Hefele, Sally Rädke, Marie Sievers

Moritz Hefele, Sally Rädke, Marie Sievers

Familie Sievers

Familie Sievers

Familie Rädke

Familie Rädke

Viele Pokale und eine große Bühne

Viele Pokale und eine große Bühne

Erfolgreiche Motorsportler

Erfolgreiche Motorsportler

Moderatorin Lina van de Mars

Moderatorin Lina van de Mars

Mathias Stiborski, Mirco Tegeler, Lina van de Mars

Mathias Stiborski, Mirco Tegeler, Lina van de Mars

Mathias Stiborski, Niels Bielawny, Mirco Tegeler

Mathias Stiborski, Niels Bielawny, Mirco Tegeler

Die erfolgreichen ADAC SY-Cup Fahrer der Klasse A und B

Die erfolgreichen ADAC SY-Cup Fahrer der Klasse A und B

Gruppenbild mit Lina van de Mars

Gruppenbild mit Lina van de Mars

SMC-Fahrer werden auf ADAC Motorsport Gala geehrt

Bestplatzierte Fahrer aus Niedersachsen erhalten Auszeichnungen

Die jüngs­ten Fah­re­rin­nen und der drit­täl­teste Fah­rer vom Stadt­hä­ger Mo­tor Club e.V. im ADAC gehören zu den er­folg­reichs­ten Mo­tor­sport­lern aus Nie­der­sach­sen/Sach­sen-An­halt. Zum Ende des Jah­res lädt der ADAC NI/S-A in den „­Pep­per­mint Pa­vil­lon“ Han­no­ver zu zwei Ga­las ein, um sei­nen Sport­lern be­son­dere Aus­zeich­nun­gen zu ü­ber­rei­chen. Lina van de Mars, be­kannt aus di­ver­sen Fern­seh­sen­dun­gen, führte wie auch im letz­ten Jahr lo­cker und kurz­wei­lig durch die Ver­an­stal­tun­gen. Sally Rädke und Ma­rie Sie­vers, die als jüngste Ju­gend-Kartsla­lom Fah­re­rin­nen in der Klasse K1E für Platz 1 und 2 auf der Nach­mit­tags­gala große Po­kale er­hiel­ten, wa­ren recht be­ein­druckt von der At­mo­s­phäre und der großen Büh­ne. Ma­rie freute sich außer ü­ber den Po­kal auch sehr ü­ber den hüb­schen Blu­men­strauß, den alle Da­men zu­sätz­lich be­ka­men. Ju­gend­ver­tre­ter Er­hard Ste­ker (SFG Rin­teln), der die Ü­ber­gabe der Tro­phäen mach­te, zeigte sich er­freut, dass außer den bei­den SMC-Fah­re­rin­nen auf Platz 3 mit Mo­ritz He­fele ein Fah­rer sei­nes ei­ge­nen Ort­sclubs stand.
In der Abend­ver­an­stal­tung wur­den dann die er­wach­se­nen Mo­tor­sport­ler ge­ehrt. Mirco Te­ge­ler, Fah­rer im ADAC Sla­lom Youngs­ter-Cup der Klasse B, war schon zum fünf­ten Mal ein­ge­la­den. Diese Sai­son er­reichte er Platz 3 in dem Au­to­mo­bil­sla­lom für Ein­stei­ger. „Je­des Jahr ist es ein be­son­de­res Er­leb­nis, Fah­rer un­se­res Ver­eins hier zu se­hen“, sagte Olaf Te­ge­ler, 1. Vor­sit­zen­der vom SMC. „Und wenn der ei­gene Sohn dazu gehört, ist man natür­lich be­son­ders stolz.“

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Regina Tegeler
Rubrik: atemlos
Schlagworte: ADAC Slalom Younster-Cup, Kart Slalom, Marie Sievers, Mirco Tegeler, Sally Rädke, SMC Stadthäger Motor Club e.V. im ADAC


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.