Inhalt

Bewertung: 0,0
25.08.2019 22:00 Uhr
Views496 Views
Viel Erfolg!

Viel Erfolg!

Das Wetter genießen

Das Wetter genießen

Sportwarte bei der "Arbeit"

Sportwarte bei der "Arbeit"

Warten am Vorstart

Warten am Vorstart

Die gesamte Strecke

Die gesamte Strecke

Dorian und Christian

Dorian und Christian

Dorian und Christian

Dorian und Christian

Mirco, Niklas und Hannah

Mirco, Niklas und Hannah

Hannah

Hannah

Siegerehrung Klasse A

Siegerehrung Klasse A

Siegerehrung Klasse B

Siegerehrung Klasse B

Mirco

Mirco

Das SMC Team

Das SMC Team

Die Sportwarte warten

Die Sportwarte warten

Pylone kostet Sieg

Doppellauf im ADAC Slalom Youngster- Cup in Stadthagen

Die Rei­fen leis­te­ten Schwerst­ar­beit an den Opel Adams beim Au­to­sla­lom in Stadt­ha­gen. Durch die ho­hen Som­mer­tem­pe­ra­tu­ren wa­ren sie sehr weich und wur­den schnell ab­ge­fah­ren. Und auf dem Par­cours auf dem Park­platz von Fau­re­cia musste auch or­dent­lich ge­kur­belt wer­den. Keine lang­ge­zo­ge­ne, son­dern eine kur­ven­rei­che Stre­cken­führung er­war­tete die 26 jun­gen Teil­neh­men­den im Al­ter von 16 Jahre an. Der Stadt­hä­ger Mo­tor Club und der MC Schaum­burg rich­te­ten Lauf 8 und 9 aus und freu­ten sich, dass auch zwei Fah­rer aus an­de­ren ADAC Ge­bie­ten die Ver­an­stal­tung fuh­ren, da sie auch zur Lan­des­meis­ter­schaft zählte (NF­M). Nach dem Stadt­hä­ger Lauf är­gerte sich Mirco Te­ge­ler aus der Klasse B (ü­ber 18 Jah­re) wohl am meis­ten: eine um­ge­fah­rene Py­lone kos­tete ihn trotz schnel­ler Run­den­zei­ten den 1.­Platz und warf ihn auf Rang 6 zurück. Ni­klas Bo­gen war auch nicht in Best­form und war an­statt ganz vorn da­bei am Ende auf Platz 8. Han­nah Bub­lies wurde 9. der 11 Fah­rer und be­kam den Po­kal „­Beste Da­me“.
­Do­rian Ro­se­mund schrammte knapp am Po­dest vor­bei und fuhr in Klasse A (un­ter 18 Jah­ren) feh­ler­frei auf Platz 4. Chris­tian Lo­renz hatte lei­der auch einen Py­lo­nen­feh­ler und wurde da­durch 6. der 15.­Star­ter.
A­ber schon im Lauf vom MC Schaum­burg wen­dete sich für diese bei­den Fah­rer das Blatt. Zwar wa­ren keine Py­lo­nen ge­fal­len, aber Chris­tian war schnel­ler un­ter­wegs und hatte Rang 4 im End­stand und Do­rian lan­dete auf Platz 6.
Auch Mirco Te­ge­ler reihte sich in die Platz 4 Reihe ein. Ni­klas Bo­gen kam auf 6 und Han­nah Bub­lies lei­der nur auf Platz 11.
Und wenn bei ei­ni­gen Sport­war­ten die Som­mer­bräune schon wie­der ver­blasst war, hat diese Ver­an­stal­tung wie­der für Nach­schub ge­sorgt. Kühle Ge­tränke wa­ren be­gehrt und die Kopf­be­de­ckung bei den Sport­war­ten schützte ein we­nig vor den Son­nen­strah­len. Aber es kam we­der zu ei­nem Hit­ze­stau noch zu In­sek­ten­sti­chen oder schlim­me­ren, so dass die Fah­rer im Ret­tungs­wa­gen nicht zum Ein­satz kom­men muss­ten.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Regina Tegeler
Rubrik: atemlos
Schlagworte: ADAC Slalom Younger-Cup, Christian Lorenz, Dorian Rosemund, Hannah Bublies, Mirco Tegeler, Niklas Bogen, SMC Stadthäger Motor Club e.V. im ADAC


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.