Inhalt

Bewertung: 0,0
05.07.2020 14:57 Uhr
Views106 Views
Marlin Tänzer

Marlin Tänzer

unsere beiden Teams

unsere beiden Teams

Es geht aufwärts

Rote Laterne in Monza abgegeben

Das zweite Event der ADAC Di­gi­tal Cup Sum­mer Sea­son führte die Fah­rer vom Stadt­hä­ger Mo­tor Club e.V. im ADAC in das som­mer­li­che Mon­za. Da die Fah­rer aber im Si­mu­la­tor in Laat­zen vor den Mo­ni­to­ren ge­ses­sen ha­ben, be­ka­men sie nichts von den ak­tu­el­len rea­len Tem­pe­ra­tu­ren auf der Renn­stre­cke in Ita­lien mit. Ge­schwitzt ha­ben sie den­noch, denn durch die si­mu­lier­ten Fahr­be­we­gun­gen des Sit­zes kommt der kom­plette Kör­per zum Ein­satz.
­Ge­st­ar­tet hat die Ren­nen die GT4-Class mit 34 Fahr­zeu­gen. Das Stadt­hä­ger Team Tän­zer/­Rinne konnte sich am Ende auf Platz 29 ein­fin­den. Zwei Kol­li­sio­nen, in die sie un­schul­dig ver­wi­ckelt wur­den, kos­tete wert­volle Zeit. „Ich wurde ins Sand­wich ge­nom­men und konnte nichts ma­chen“, är­gerte sich Sa­scha Rin­ne. Lei­der gab es auch ein paar Straf­punkte für ei­gene Feh­ler; aber für das nächste Event ist ihr Vor­satz, die Run­den sau­be­rer zu fah­ren, um min­des­tens noch einen Platz wei­ter nach vorn zu kom­men.
­Die GT3-Class schaffte es zeit­weise bei ih­rem Ren­nen so­gar bis ins Mit­tel­feld der 30 Teil­neh­mer. „­Die Stop&Go Strafe von 20 Se­kun­den we­gen Ver­ur­sa­chen ei­ner Kol­li­sion war är­ger­lich“, sagte Team­chef Chris­tian Greth. Sohn Timo war auf dem Grün­strei­fen ins Rut­schen ge­kom­men und hatte ein an­de­res Fahr­zeug am Heck tou­chiert. Aber auch das Team Greth/­Rinne konnte die rote La­terne vom letz­ten Ren­nen ab­ge­ben und den 28. Rang er­rei­chen.
Am 08.08. wird in Spa-Fran­cor­champs das 3. Event aus­ge­tra­gen und auch wie­der im In­ter­net als Li­ve­stream zu se­hen sein.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Regina Tegeler
Rubrik: atemlos
Schlagworte: ADAC Digital Cup, Christian Greth, Marcus Tänzer, Marlin Tänzer, Philipp Rinne, Sascha Rinne, SMC Stadthäger Motor Club e.V. im ADAC, Timo Greth


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.