Inhalt

Bewertung: 0,0
21.09.2020 08:17 Uhr
Views537 Views
Samantha Ann, Logan, Larissa, Erik

Samantha Ann, Logan, Larissa, Erik

Erik hat gesiegt!

Erik hat gesiegt!

Logan hat gesiegt!

Logan hat gesiegt!

Platz 3 für Erik

Platz 3 für Erik

Platz 2 für Logan

Platz 2 für Logan

Doppelsieg für SMC-Fahrer im Jugendkartslalom

Endlich Sieger! Erik schafft es nach ganz oben

Groß war die Freude bei Erik Tietz am Sonn­tag, dass er es end­lich auf Platz 1 ge­schafft hat. Beim ers­ten Ju­gend­kartsla­lom 2020 in Nie­der­sach­sen hat es dann so­gar für dop­pelte Freude ge­reicht. Auch Lo­gan Brandts, ein Roo­kie vom Stadt­hä­ger Mo­tor Club e.V. im AD­AC, konnte den be­gehr­ten 1. Platz er­rei­chen. Beide Jun­gen strahl­ten mit der Sonne um die Wette und hiel­ten die Po­kale stolz in den Hän­den. Mit Wer­tung zur Wunstor­fer Stadt­meis­ter­schaft hat der CMW e.V. im ADAC eine Dop­pel­ver­an­stal­tung aus­ge­rich­tet, die zwar vom Teil­neh­mer­feld nicht mit ei­nem ADAC Sla­lom ver­gleich­bar war – aber was ist 2020 schon nor­mal. Vier SMC Fah­rer nutz­ten die Chan­ce, doch noch Po­kale für die­ses Jahr nach Hause zu brin­gen und sich im Wett­kampf mit den Fah­rern an­de­rer Ver­eine zu mes­sen. Wenn auch nur zwei Kin­der in der K1 an­ge­tre­ten sind, war es für Lo­gan Brandts ein sehr schö­ner Ein­stieg in seine Renn­kar­rie­re, gleich zwei Tro­phäen ein­fah­ren zu kön­nen. Im zwei­ten Ren­nen gab es für Platz 2 natür­lich eben­falls einen Po­kal. Seine El­tern wa­ren sehr stolz auf ihn und freu­ten sich, dass ihr Sohn gleich sie­gen konn­te.
Und auch die El­tern von Erik Tietz (K3) wa­ren min­des­tens ge­nauso glück­lich wie der Sohn. Schon lange hat Erik auf die­sen Mo­ment ge­war­tet, dass beide Wer­tungs­run­den so gut sind, dass es für den Klas­sen­sieg reicht. Wenn auch die erste Runde su­per läuft, so end­schei­det dann im­mer der zweite Wer­tungs­lauf ü­ber die Ge­samt­zeit und Feh­ler. Für Erik war das zweite Ren­nen der Sieg und im Ren­nen da­vor auch noch Trepp­chen­platz 3 von 7 Teil­neh­mern.
­Bestän­dig in bei­den Läu­fen zeig­ten sich La­rissa (K2) und Sa­man­tha Ann (K3) Brand. La­rissa wurde beide Male 10. von 11 Star­tern, Sa­man­tha Ann 7. und so­mit lei­der Letzte ih­rer Klas­se.
­Kurz­fris­tig plant der MTC Faß­berg eben­falls noch einen Ju­gend­kartsla­lom für Mitte Ok­to­ber. Ein gol­de­ner Herbst­tag wäre dafür sehr wün­schens­wert, für den Ver­an­stal­ter ge­nauso wie für die Fah­rer.

Ingesamt 1 Mal überarbeitet, zuletzt am 21.09.2020 um 10:29 Uhr.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Regina Tegeler
Rubrik: atemlos
Schlagworte: Erik Tietz, Jugend Kartslalom, Larissa Brand, Logan Brandts, Samantha Ann Brand, SMC Stadthäger Motor Club e.V. im ADAC


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.