Inhalt

Bewertung: 0,0
08.06.2010 08:30 Uhr
Views1.352 Views

Der MGV Obernkirchen sagt danke für einen wunderschönen Tag des Liedes

19 Chöre machten eine Feier zum Fest

Am Sonn­tag, 6. Juni 2010, ver­an­stal­tete der MGV von 1870 Obern­kir­chen e.V. an­läß­lich der Fei­er­lich­kei­ten zum 140. Ver­eins­ge­burts­tag den Tag des Lie­des auf dem Gelände des Schul­zen­trums Och­sen­bruch­schu­le. Nach der Be­grüßung durch den 1. Vor­sit­zen­den, Klaus-Die­ter Scheit­hau­er, wür­dig­ten Bür­ger­meis­ter Oli­ver Schä­fer und die Kreis-Chor­lei­te­rin Ade­linde Se­bald das Schaf­fen des "Ge­burts­tags­kin­des" und wünsch­ten den zahl­rei­chen Be­su­chern einen an­ge­neh­men Nach­mit­tag mit ab­wechs­lungs­rei­cher Chor­mu­sik. Fol­gende Chöre ü­ber­reich­ten in der Tat wun­der­schö­ne, un­ter­schied­lich ge­schmückte Me­lo­dien­sträuße vom re­li­giö­sen Lied ü­ber das Volks­lied bis hin zu Schla­ger­me­lo­dien: in ei­ner Chor­ge­mein­schaft MGV Obern­kir­chen, Bücke­bur­ger MGV und Män­ner­chor Stadt­ha­gen; in ei­ner Chor­ge­mein­schaft evan­ge­li­scher und ka­tho­li­scher Kir­chen­chor Obern­kir­chen; in ei­ner Chor­ge­mein­schaft ge­misch­ter Chor des MGV Ko­len­feld und ge­misch­ter Chor Heu­erßen; der Frau­en­chor Bücke­burg; in ei­ner Chor­ge­mein­schaft MGV Bo­keloh und MGV Ha­gen­burg; in ei­ner Chor­ge­mein­schaft MGV Bad Nenn­dorf, Ohn­dorf und Reh­ren A/R; die Schaum­bur­ger Mär­chensän­ger; der Schütte-Chor; das Schaum­bur­ger Me­lo­diene­cho als Mund­har­mo­nika En­sem­ble; der Cho­rale du Car­roi, der Part­ner­chor des MGV Obern­kir­chen aus La Flèche in Frank­reich; Pi­ran­has - der Chor; der In­Chris­tus Chor Veh­len und der Schaum­bur­ger Ju­gend­chor. Nach den ab­sch­ließen­den Dan­kes­wor­ten des 1. Vor­sit­zen­den zu ei­nem ü­beraus ge­lun­ge­nen Tag des Lie­des san­gen die an­we­sen­den Chöre zu­sam­men mit dem nach wie vor zahl­rei­chen und dank­ba­ren Pu­bli­kum die Lie­der "Schaum­bur­ger Hei­mat­lie­d", "k­ein schö­ner Land" und "wenn der Tag zuende geht". Gern saß man dann noch et­was in gemüt­li­cher Runde zu­sam­men und ge­noß wie den gan­zen Tag ü­ber die lie­be­volle Be­wir­tung der vie­len hel­fen­den Hän­de, ohne die eine solch schöne Ver­an­stal­tung mit her­vor­ra­gen­der Chor­mu­sik nicht mög­lich wäre.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Klaus-Dieter Scheithauer
Rubrik: hörbar
Schlagworte: 140 Jahre MGV von 1870 Obrnkirchen e.V., Tag des Liedes


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.